Einsparungen beim Wasserverbrauch - Wasser sparen im Haushalt

Regenwassernutzung - Wasserverbrauch reduzieren - Wasser sparen Der Wasserverbrauch beträgt in Deutschland durchschnittlich je Person derzeit ca. 122 Liter am Tag je Person.
  • Wasserverbrauch in den neuen Bundesländern: 92 Liter am Tag je Person
  • Wasserverbrauch in den alten Bundesländern: 130 Liter am Tag je Person

 

Dienstleister für Regenwassernutzung suchen

Dienstleister für Regenwassernutzung suchen
 
Nachfolgende Einsparungen von Wasser und Trinkwasser sind jederzeit, auch ohne die Errichtung einer eigenen Anlage zur Regenwassernutzung möglich. Diese Einsparmöglichkeiten sollten jedoch vor dem Bau einer solchen Regenwassernutzungsanlage in Betracht gezogen und auch durchgeführt werden, um die Anlage selbst klein zu halten und somit Kosten zu sparen.

  • Toilettenspartaste (heut meist Standard)
  • Wassersparer (Durchflussbegrenzer) bei Dusche (wassersparender Duschkopf) und Waschbecken
  • Druck des Wassers am Waschbecken reduzieren (meist befinden sich Ventile unter dem Waschbecken)
  • auf Wasserverbrauch achten bei der Anschaffung neuer Geräte, wie Spül- oder Waschmaschine
  • Waschmaschine immer voll bestücken und nicht nur wenig Wäsche waschen
  • beim Wäsche waschen auf Vorwäsche verzichten

 

Wasserhahn-Aufsätze, Durchflussbegrenzer, -regulierer in unserem Shop

 

 

Spar-Duschköpfe, Brauseköpfe in unserem Shop

 

Besonders viel Wasser kann durch die Nutzung von modernen Haushaltsgeräten eingespart werden. Ca. 25% des Wasserverbrauchs wird durch Wäsche waschen verursacht. Dabei sind vor allem ältere Waschmaschinen besonders hoch beim Verbrauch von Wasser. Beispielhaft wird nachfolgend der Wasserverbrauch von Waschmaschinen unterschiedlichen Alters aufgeführt:

Wasser sparen bei Waschmaschinen

  • 30 Jahre alte Waschmaschinen ca. 180 Liter
  • 25 Jahre alte Waschmaschinen ca. 158 Liter
  • 20 Jahre alte Waschmaschinen ca. 134 Liter
  • 15 Jahre alte Waschmaschinen ca. 111 Liter
  • 10 Jahre alte Waschmaschinen ca. 84 Liter
  • 8 Jahre alte Waschmaschinen ca. 76 Liter
  • 5 Jahre alte Waschmaschinen ca. 66 Liter
  • neue Waschmaschinen ca. 49 Liter
Aber nicht nur das Alter spielt eine Rolle beim Wasserverbrauch von Waschmaschinen. Informieren Sie sich auch bei neuen Waschmaschinen über den Wasserverbrauch. Auch hier kann es größere Unterschiede zwischen verschiedenen Geräten geben.

neue sparsame Waschmaschine neue "verschwenderische" Waschmaschine alte Waschmaschine von ca. 1990
Stromverbrauch 0,85 kWh 1,10 kWh 1,50 kWh
Wasserverbrauch 35 Liter 60 Liter 100 Liter

 

Thermo- / Schimmelhygrometer in unserem Shop

Gorenje WS 40149 B Waschmaschine / AAA / 0,85 kWh / 4,5 kg / 1400 UpM / LED Display mit Startzeitvorwahl u. Restzeitanzeige / partieller Aqua Stop / Edelstahltrommel
 

Wassersparen bei der Toilettenspülung

Die Toilettenspülung ist mit ca. 30% einer der größten Verbraucher von Wasser. Ca. 5 Spülungen á 8 Liter werden durch jede Person am Tag verursacht. Wasserspartasten, die heute meist Standard sind, reduzieren hier den Verbrauch schon deutlich. Regenwasser kann hier den Verbauch von Wasser noch erheblich verringern.


Weitere Links zum Thema Regenwassernutzung und "Wasserkosten sparen"

 
 


Jetzt kostenlos als Dienstleister anmelden




angemeldete Energieberater, Heizungsbauer, Dachdecker, Dämmfirmen und Handwerker
angemeldete Dienstleister